Musikstudio Minis

Kleine Kinder haben große Freude am Singen, Tanzen – ja generell an der Musik. Aber leider gibt es kaum eine Möglichkeit für Vorschulkinder ein Instrument von Grund auf zu erlernen, da sie sich für den regulären Musikunterricht noch nicht lange genug konzentrieren, oder noch nicht lesen und schreiben können.
 
Um dem musikalischen Talent bzw. dem Interesse der Kinder trotzdem gerecht zu werden, bieten wir für 4 – 6-Jährige ab September  2018 Musikunterricht in der Gruppe an, der speziell auf die Bedürfnisse und Vorlieben der kleinen Rockstars zugeschnitten ist. Mit speziellen Instrumenten, kindgerechter Unterrichtsgestaltung und viel Freude in der Musikgruppe, werden wir bei den Kindern mit viel Spaß die Liebe zur Musik wecken bzw. vertiefen.
 
Durch das Üben von Rhythmik, das Singen von Liedern, das Tanzen von Choreographien werden nachweislich sprachliche, sowie motorische Fähigkeiten gefördert und die Kombination von Sprache, Melodie und Rhythmus, die Konzentrationsleistung, das Gedächtnis, sowie die Kreativität der Kinder verbessert.
Nicht zu vergessen sind die positiven Gruppenerlebnisse, welche sich äußerst förderlich auf die sozialen Verhaltensmuster der Kleinen auswirken.
 
All diese positiven Aspekte des musikalischen Miteinanders erleichtern den Kids den Eintritt in die Schule, sowie den Weg zum Erlernen eines Musikinstruments.

Allgemeine Infos:

Die Musikstudio Minis finden ab 3 Kindern statt.

Die Gruppenstärke wird max. 6 Kinder betragen.
Leitung: Frau Obermeier
Hier geht´s zur unverbindlichen Anmeldung.
Die Kosten der musikalischen Früherziehung entnehmen Sie bitte hier.